Entwicklung für Menschen und Organisationen

Führungskraft als Coach

Das Thema Coaching gewinnt zunehmend an Bedeutung. Um Mitarbeiter erfolgreich zu machen reicht es nicht, Zielvereinbarungen mit Mitarbeitern zu treffen und zu kontrollieren. Unternehmen haben erkannt, dass regelmäßiges Coaching der Mitarbeiter eine nachhaltige Arbeitsqualität sicherstellt und somit die Leistungen sowie die Zufriedenheit der Mitarbeiter steigert. Coaching ist ein wichtiges Instrument, um Mitarbeiter „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu gewähren. Es hat zum Ziel, die Selbstinitiative von Mitarbeitern zu fördern. Für Führungskräfte ist Coaching somit ein wichtiger Baustein im Managementprozess und ein wichtiges Führungsinstrument, wenn es darum geht, die Mitarbeiter erfolgreich zu  führen.

  • Seminarziele
  • Inhalte
  • Termine & Preise
  • Zielgruppe
  • Informationen

Seminarziele

  • Sie wissen, wie Sie ein Coachinggespräch aufbauen.
  • Sie können Ihre Mitarbeiter bei der Entwicklung eigener Lösungen zur Leistungssteigerung unterstützen.
  • Sie kennen vielfältige Fragetechniken als Basis für den Coachingerfolg.
  • Sie wissen, wie Sie den Coachingprozess gestalten, um eine nachhaltige Verhaltensänderung bei Ihren Mitarbeitern sicher zu stellen.
  • Sie können Widerstände seitens Ihrer Mitarbeiter wertschätzend begegnen und auflösen.
  • Sie wissen, wie Sie mit schwierigen Situationen in der Führung und insbesondere im Coaching umgehen.

Inhalte

1. Führungskraft als Coach

  • Rollenklärung Führungskraft und Coach
  • Abgrenzung der Rollen
  • Ressourcenorientiertes Coaching

2. Coaching

  • Rolle und Aufgaben des Coaches
  • Ziele und Einsatzmöglichkeiten
  • Grundhaltung/Vorannahmen als Basis für die Zusammenarbeit mit dem Gecoachten
  • Transaktionen in der Kommunikation
  • Kommunikationstechniken für ein erfolgreiches Coaching
  • Interventionstechniken

3. Der Coachingprozess

  • Verlauf eines gesamten Coachingprozesses
  • Auftragsklärung
  • Nachhaltige Ergebnissicherung

4. Ablauf des Coachinggespräches

  • Struktur des Coachinggespräches
  • Präzision der Sprache
  • Logische Ebenen zur Entwicklung von Handlungsstrategien
  • Einsatz professioneller Fragetechniken
  • Ergebnissicherung und nachhaltige Umsetzung

Sie benötigen weitere Informationen?

Fordern Sie diese bequem über diesen Link an.

Termine & Preise

Für Termine und Preise zu diesem Seminar klicken Sie bitte auf den Button "Zur 4 Business Akademie".

Bei Interesse an einem Inhouse-Seminar fordern Sie gerne ein Grobkonzept an.


Dieses Seminar ist von der Umsatzsteuer befreit und wird ausgeführt durch unsere

Informationen zu den Terminen und Preisen unserer
umsatzsteuerbefreiten Seminaren und Ausbildungen sowie zur
Onlinebuchung erhalten Sie auf der Seite der 4 Business Akademie.

Zur 4 Business Akademie

Zielgruppe

Die Zielgruppe für das Training zur Führungskraft als Coach besteht aus

  • Führungskräften, Nachwuchsführungskräften und Selbstständigen, die das Thema Coaching aktiv als Führungsinstrument einsetzen möchten
  • Beratern, Trainern und Mitarbeitern, die ihre Coachingfähigkeiten ausbauen wollen.

Informationen

Abschluss:

Teilnahmezertifikat

Dauer:

5 Tage in 2 Modulen

Anzahl der Teilnehmer:

maximal 8

Feedbacks

Weitere Feedbacks »

to the top