Entwicklung für Menschen und Organisationen

Mitarbeitergespräche führen

In diesem Seminar trainieren Führungskräfte, wie sie Mitarbeitergespräche klar, zielgerichtet und nachhaltig führen. Dazu gehören u.a. ein konstruktives Feedback zu formulieren, die Vereinbarung verbindlicher Entwicklungsziele und Beurteilungen nachvollziehbar und motivierend zu argumentieren. Dieses ist um so mehr herausfordernd, wenn es um die Optimierung von Leistungen, um abweichende Selbst- und Fremdbeurteilungen und um eher kritische Rückmeldungen geht. In diesem Seminar trainieren Führungskräfte gezielt an ihren Praxissituationen, so dass sie die Inhalte direkt gewinnbringend umsetzen können.

Bei Fragen zu den Inhalten rufen Sie uns gern an unter 040-53025390 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@proveco.de.

 

Infos zum Seminar Mitarbeitergespräche führen anfordern

  • Seminarziele
  • Inhalte
  • Termine & Preise
  • Zielgruppe
  • Informationen

Seminarziele

  • Sie kennen die Elemente eines strukturierten Mitarbeitergespräche und wissen, wie Sie diese flexibel einsetzen.
  • Sie schaffen eine klare Orientierung in Bezug auf die Anforderungen an den Mitarbeiter.
  • Sie können mit Bedenken und Widerständen Ihrer Mitarbeiter souverän und sicher umgehen.
  • Sie verfügen über Steuerungstechniken, mit denen Sie das Gespräch konstruktiv gestalten und aktiv steuern können.
  • Sie fördern die Ziel- und Lösungsorientierung bei Ihren Mitarbeitern und stärken das unternehmerische Denken und Handeln.
  • Sie wissen, wie Sie die Mitarbeitermotivation steigern.
  • Sie steigern die Verbindlichkeit in Bezug auf vereinbarte Maßnahmen zur Zielerreichung.

Infos zum Seminar Mitarbeitergespräche führen anfordern

Inhalte

1. Grundlagen des Mitarbeitergespräches

  • Mitarbeitergespräche als Prozess in der Führung
  • Anlässe für ein Mitarbeitergespräche
  • Optionale Elemente nach Erfordernissen
  • Individueller Leitfaden zur strukturierten Gesprächsführung

2. Vorbereitung von Mitarbeitergesprächen

  • Analyse des konkreten Handlungspotenzials auf Mitarbeiterebene
  • Zielsetzung und Erfolgsparameter
  • Vorbereitung auf mögliche Widerstände im Gespräch

3. Motivierende Gesprächstechniken

  • Kommunikationstechniken in der Mitarbeiterführung
  • Gesprächselemente: Feedback Zielvereinbarungsgespräch, Kritikgespräch, Konfliktgespräch, Entwicklungsgespräch
  • Ziel- und lösungsorientierte Handlungsweisen
  • Deeskalierende Kommunikation bei Konfliktthemen
  • Tipps zur Vermeidung von Demotivation

4. Umgang mit Widerständen

  • Widerstände der Mitarbeiter vermeiden
  • Handlungsalternativen bei Widerständen
  • Techniken zum Umgang mit Widerständen und Konflikten

5. Praxistraining

  • Praxisorientiertes Training mit konkreten Mitarbeitersituationen
  • Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen Themenbereiche

Anfrage zum Seminar Mitarbeitergespräche führen senden

Sie benötigen weitere Informationen?

Fordern Sie diese bequem über diesen Link an.

Termine & Preise

Seminar

Termine

Preis:

Dieses Seminar führen wir als individuelles Inhouse-Seminar sowie für Einzelpersonen bzw. offene Seminargruppen durch. Konzept und Termine vereinbaren wir nach Ihren Wünschen. Senden Sie uns gern Ihre Anfrage unter info@proveco.de oder 040-53025390 oder über den nebenstehenden Button.

Termine unpassend?

Sprechen Sie uns an »

Zielgruppe

Die Zielgruppe für das Seminar Mitarbeitergespräche führen besteht aus

  • Führungskräften
  • Nachwuchsführungskräften

 

 

Zu unseren Seminaren:

Wir sind Pragmatiker aus Führung und Vertrieb. Daher sind unsere Seminare sehr praxisorientiert. Die Teilnehmenden arbeiten gezielt an ihren beruflichen Themen und Herausforderungen. Dadurch gelingt es ihnen leicht, diese direkt in ihrem Berufsalltag umzusetzen. Arbeitsergebnisse und Erfolge werden somit schnell und langfristig gesteigert.

Für Fragen sind wir gern für Sie da unter info@proveco.de oder 040 - 53 02 53 90.

Infos zum Seminar Mitarbeitergespräche führen anfordern

 

 

Informationen

Abschluss:

Teilnahmezertifikat

Dauer:

individuell nach Vereinbarung

Feedbacks

Weitere Feedbacks »

to the top