Entwicklung für Menschen und Organisationen

Schriftliche Korrespondenz

Das Seminar wird speziell auf die Anforderungen von Banken und Sparkassen zugeschnitten. Entwickeln Sie einen moderen frsichen Schreibstil zur Steigerung Ihrer Kundenorientierung in Ihren Briefen.

Fordern Sie hier gern ein individuelles Grobkonzept an: Grobkonzept anfordern

» Ziele:
  • Sie entwickeln einen modernen, frischen Schreibstil
  • Sie steigern die Kundenorientierung Ihrer Briefe
  • Ihre Korrespondenz trägt zu einem positiven Image bei
» Kerninhalte:
  • Analyse der aktuellen Korrespondenz
  • Floskeln kennen und identifizieren
  • Erfolgsfaktoren für eine gelungene Korrespondenz
  • Struktur als Orientierung für einen guten Schreibstil
  • Verwendung einer aktiven, positiven Sprache
  • Argumente überzeugend formulieren
  • Anders sein als alle anderen: Mut zu Alternativformulierungen

Beate S., Vertriebsbeauftragte
Branche: Finanzdienstleistung

                                                                                                             Weitere Feedbacks lesen

Zielgruppe

Die Zielgruppe für das Seminar Schriftliche Korrespondenz

besteht aus Mitarbeitern, die im Vertrieb tätig sind.

TRAINER

Unsere Trainer für den Finanzdienstleistungsbereich waren selbst viele Jahre erfolgreich in Vertrieb und Führung bei Banken tätig. Somit gelingt es gut, die Teilnehmer sehr praxisbezogen zu trainieren, so dass diese die Inhalte sehr gut umsetzen können.

Unsere Trainer

Grobkonzept anfordern

Für ein individuelles, firmeninternes Seminar fordern Sie hier gern ein individuelles Grobkonzept an:

Grobkonzept anfordern

Seminarorte

Unser Firmensitz befindet sich im Herzen Hamburgs. Inhouse-Seminare führen wir dort durch, wo Sie es wünschen: Egal ob Region Köln, München, Leipzig, Frankfurt, Berlin, Stuttgart, Zürich, Wien - unsere Trainer sind in der gesamten DACH-Region für Sie unterwegs.

to the top